4 hours ago

Jana aus Kassel vergleicht sich auf einer Querdenken-Demo mit Sophie Scholl.
Das kam uns seltsam vor und wir haben einen kurzen Vergleich gezogen.

#janaauskassel #sophiescholl

#DiePARTEI #Weißenfels
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 week ago

Wir sind Bundestag!

Interview mit Martin Sonneborn und Marco Bülow :
www.youtube.com/watch?v=rdE5k5_6jv4
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 weeks ago

Chronik-FotosWortspielSmiley ... See MoreSee Less

View on Facebook

2 weeks ago

View on Facebook

3 weeks ago

Ein sachdienlicher Hinweis der PARTEI Göttingen:

#Corona #Covid19 #Maskeauf #Covidioten #Kontakt #HaltdieFresseAfd #HaltdieFresseBild
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 weeks ago

🥳🥳 #vorfreudesmiley ... See MoreSee Less

View on Facebook

4 weeks ago

Moin ihr Schüler
Freut ihr euch schon auf gleich, wenn die Schule wieder startet?
Habt ihr euch auch gut mit Decken, Schals und Jacken ausgerüstet?
Dann seid ihr vorbereitete als so manche Schule.
Hier noch ein Pro Tipp. Besorgt einen Wasserkocher, oder am besten mehrere, dann musst ihr nicht so viel Schlange stehen 😉
Und ihr braucht Wärmflaschen. Viele. Denn bald wird es noch kälter und so wie die Schulen aussehen, nun ja, vertraut uns einfach 😅
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

View on Facebook

2 months ago

Zwinkersmiley ... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

Sorry an alle!
Wir mussten unser geplantes Treffen am 29.09. leider absagen!
Aus Gründen....
😪😪😪😪😪😪😪😪🙈😪
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

Gestern war unsere PARTEIkuh wieder auf grosser Reise! Diesmal zu Besuch bei den Friesländern! Sie wurde sehr warmherzig empfangen und erfreute sich auch hier steigender Beliebtheit! ... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

ScienceSmiley! ... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

4,5 % in Berlin... Smiley! ... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

View on Facebook

2 months ago

Das war schon ganz ordentlich ... für so‘ne Partei voller Clowns, die angeblich unwählbar sind.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die es trotzdem getan haben.
Ab jetzt ist Tango ...
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

Schwarz-grün verhindern!

Einer unserer sehr guten Direktkandidaten hat sich den Spaß gemacht und jeden KandidatX der #Grünen, den er getroffen hat, gefragt, ob er/sie mit der #cdU koalieren würde. Ratet, wie viele Grüne eine Koalition mit der cdU ausgeschlossen haben und gewinnt ein Bier (kleiner Tipp: Die Antwort ist 0.)!
Wie gut schwarz-grüne #Klimapolitik funktioniert, beurteilt man am besten selbst mit einem kleinen Blick nach Baden-Württemberg oder Hessen.

Wählt morgen Die PARTEI - sie geht definitiv keine schwarz-grüne Koalition ein!

#MiqueMachtsBesser #Kommunalwahlen2020 #OBDus20
#DüsseldorfVerstehen #SchwarzGrünVerhindern
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

Haben wg. Moria mal den zuständigen EU-Kommissar offiziell angeschrieben, Margaritis Schinas... ... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

Kreisverbandstreffen des KV Ammerland! ... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

Heute Kreisverbandstreffen! Unser Ehrengast wird standesgemäß am Bahnhof in Bad Zwischenahn abgeholt!
(Verdammt, wo bleibt der Spiemannszug?)
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

Let’s get ready to rumble: Wie wir in den Medien erfahren konnten, wird ein Teil der antifaschistischen Arbeit nunmehr von den Nazis selber erledigt... Aber nächstes Mal bitte über 12 Runden... ... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

LOL
SPD
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

View on Facebook

3 months ago

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.
Heute beschäftigt sich Deutschland mit der einen großen Frage: Kann die sPD nicht oder will die sPD nicht lernen? #Olaflolz als Kanzlerkandidat wäre so, als ob uns die Union #AndiBScheuert als künftigen Kanzler präsentieren würde... hier eine kurze Liste mit ein paar offensichtlichen Verfehlungen Scholz'.
#EintrittSPD
#G20Hamburg
#CumEx inkl. #Verjährung
#wirecard
... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

Am heutigen Weltkatzentag bekräftigen wir gerne nochmal unsere Forderung nach Berufsausbildungsförderung für Feliden! 💶😽
Denn das T in PARTEI steht für Tierschutz. ☝️😊
#schütztKatzenvorArmut
... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

Mist, wir brauchen Quotenrentner.... ... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

View on Facebook

4 months ago

Chronik-FotosVon Bernshausen geht es heute weiter zu Bernshausen:

Für den Wahlbezirk 012 Feudingen 1, Saßmannshausen, Bermershausen, Holzhausen tritt Zerspanungsmechaniker Tim Bernshausen an.

Der 26-jährige kann sich nicht nur leidenschaftlich in der Kreisliga durchsetzen, sondern wird mit ebenso viel Elan und Begeisterung im Stadtrat tätig sein. Schließlich sagt er selbst, dass sich etwas ändern muss.

Alle Kandidatinnen und Kandidaten jetzt auf www.DiePARTEI-BadLaasphe.de kennenlernen. #diePARTEI #badlaasphe #kommunalwahl2020
... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

Viehtransporte sind im Ammerland nichts ungewöhnliches!🤣🤣 ... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

Unser heutiges Kreisverbandstreffen findet übrigens mit unserer PARTEIkuh statt! Selfies sind ausdrücklich erlaubt und natürlich kostenlos! (unter Beteiligung an den Futterkosten)🤣🤣 ... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

*zwinkersmiley* ... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

Party like #Amthor!
#DiePARTEI #niewiedercdu #Korruption
... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

Aus aktuellem Anlass:
#fckafd #lovebodo
... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

Osteuropa-Bashing ... See MoreSee Less

View on Facebook

5 months ago

🐷🐽 ... See MoreSee Less

View on Facebook

5 months ago

View on Facebook

5 months ago

Das wäre auf jeden Fall realistischer. #antifa #fckafd ... See MoreSee Less

View on Facebook

5 months ago

*lobbysmiley* ... See MoreSee Less

View on Facebook

5 months ago

View on Facebook

5 months ago

View on Facebook

5 months ago

Trump will US-Truppen aus Deutschland abziehen, weil wir nicht genug ins Militär investieren. Das muss sich ändern! ... See MoreSee Less

View on Facebook

6 months ago

Mach' mal Urlaub, Europa! ... See MoreSee Less

View on Facebook

6 months ago

Wir sind ANTIFA!❤❤❤ ... See MoreSee Less

View on Facebook

6 months ago

So steht es geschrieben! 📝

#corona #fckcrn #stayhome #bleibzuhause #maskon #maskeauf #washyourhands #händewaschen #keepdistance #abstandhalten
... See MoreSee Less

View on Facebook

6 months ago

In Zeiten der Krise bekommen wir noch einiges gestemmt! Vom Friseurbesuch für Schafe (natürlich müssen sie nicht selber dorthin laufen sondern werden von uns getragen) bis zur Spende für den Tierschutzverein Ammerland!
Die sehr gute Partei Die PARTEI ist nicht einmal durch einen Virus aufzuhalten! Das T in Die PARTEI steht für Tierschutz!❤❤
... See MoreSee Less

View on Facebook

6 months ago

Where is my Pub, Commissioner?! ... See MoreSee Less

View on Facebook

6 months ago

Alle klar? Hubert Aiwanger (Sie nannten ihn Monotonman), stellvertretender Ministerpräsident von Bayern, erklärt uns die Abstandsregeln, wie sie in unserem schönen Bayern und seinen Biergärten gelten.
Bleibt gesund und tragt bitte eine Maske.
UND TEILT DIESES BILD BEVOR ES ATTILA KLAUS PETER HILDMANN ENTDECKT!!!
... See MoreSee Less

View on Facebook

7 months ago

View on Facebook

7 months ago

Wir haben jetzt eine PARTEIkuh!🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄🐄 ... See MoreSee Less

View on Facebook

7 months ago

Boris Palmer, der Sarrazin der Grünen... ... See MoreSee Less

View on Facebook

7 months ago

Die PARTEI denkt nun mal an jede Wählerin! Man muss auch mal Kompromisse eingehen um unsere Mitmenschen zu schützen...

Und mit Masken kennen wir uns aus! Die Maskenpflicht haben wir bereits vor Wochen gefordert.
... See MoreSee Less

View on Facebook

7 months ago

Ab Montag gibt es eine Maskenpflicht in Niedersachsen! Zum Glück hat die sehr vorausschauende Partei Die PARTEI bereits lange im Vorfeld ihren Mitgliedern ausreichend PARTEImasken zur Verfügung gestellt! Wir sagen Danke für diese Weitsicht!❤❤ ... See MoreSee Less

View on Facebook

7 months ago

Die PARTEI kocht sich in dein Herz!❤❤❤Laut Tagesschau ist der Wein-Absatz um 34 % nach oben gegangen... Scheinbar dank Corona! Wir verstehen das als Arbeitsauftrag! Warum? Erklären wir:

Die Leute wollen kochen und trinken, ganz klar! Sie wissen nichts mit ihrer Freizeit anzufangen. Genauso geht es auch dem einen oder anderen von uns! Deshalb hatten wir die Idee ein Corona-Kochbuch zu erstellen! Mit Rezepten von Euch!!!

Wenn Ihr also dieser Tage etwas Leckeres kocht, dann schickt uns doch bitte das Rezept und ein Foto des Gerichts an Rezepte@Partei-Kueste.de
ABER: Bitte kein Foto und Rezept aus den letzten Tagen raussuchen! Schickt uns was Ihr jetzt in der Corona-Zeit kocht! Legt daher zum Foto bitte ein PARTEI-Sticker!

Ihr habt keine Sticker mehr und kommt aus Wilhelmshaven? Dann meldet Euch einfach unter der genannten Email, wir kümmern uns! Ansonsten meldet Euch bei Eurem KV des Vertrauens...

Alternativ haben wir auch eine Telegram-Gruppe etabliert. Wer dabei sein möchte: Melden, melden, melden!!!

Wichtig: Keine Rezepte 1:1 kopieren oder so... tztztz... Urheberrechte und so... Ihr kennt das!
... See MoreSee Less

View on Facebook

7 months ago

Smiley. ... See MoreSee Less

View on Facebook

7 months ago

Stoppt die Gerontokratie! ... See MoreSee Less

View on Facebook

8 months ago

Das RKI hat seine Einstellung zum Maskentragen geändert. Wir gehen bereits einen Schritt weiter und fordern die Maskenpflicht auch hier in Deutschland, bei gleichzeitigem Vermummungsverbot! ... See MoreSee Less

View on Facebook

8 months ago

View on Facebook

8 months ago

#MännerMimimi N°19

Die PARTEI hat zum 8.3.2020 beschlossen, dass hundert Tage lang die Eintrittsformulare von Männern umgehend geschreddert werden.
Bei Wiederholungstätern behalten wir uns vor, die jeweiligen Antragssteller mitzuschreddern.
PARTEI-Austritte von Männern werden in dieser Zeit selbstredend weiterhin ordnungsgemäß bearbeitet.

An den wunderschönen Reaktionen möchten wir die interessierte Öffentlichkeit natürlich teilhaben lassen.

Entspannen Sie sich, ziehen Sie sich die Jogginghose an und holen Sie sich einen Sekt, das Geheule hat gerade erst begonnen!
Hoch die Menstruationstassen, auf uns!
... See MoreSee Less

View on Facebook

8 months ago

Es folgt ein Die PARTEI Servicepost:
Augen auf beim Mehlkauf, kaufen Sie nur bei seriösen Anbieter*innen!

Verlinkt euren Koksdealer in den Kommis, um ihn zu fragen, ob es stimmt. Da guckt das Bundeskriminalamt nie nach! #protipp

#covid19 #corona
... See MoreSee Less

View on Facebook

8 months ago

Bleibt Euch vom Leib ❤️!
( 1m sind 100cm.)
... See MoreSee Less

View on Facebook

8 months ago

Die Bundesregierung schlägt den Ländern im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus die Schließung einer Vielzahl von Geschäften vor. Supermärkte und andere Läden, die zur Versorgung der Menschen dienen, sollen demnach allerdings offen bleiben. Das verlautet nach einer Sitzung des Kabinettsausschusses zur Coronakrise aus Regierungskreisen. Angela Merkel will um 18 Uhr vor die Presse treten. Die Schließung von Geschäften, Restaurants, Theatern, Sporteinrichtungen etc. ist Ländersache und kann deshalb nicht zentral von der Bundesregierung angeordnet werden

Geplant ist demnach die Schließung von:

Restaurants (sie sollen maximal bis 18 Uhr geöffnet haben)
Bars und Clubs
Sämtlichen Opern- und Theaterhäuser, Konzerthäuser und Philharmonien
Museen und Ausstellungen
Messen
Freizeit- und Tierparks
Spielhallen, Spielbanken und Wettannahmestellen
Prostitutionsstätten und Bordellen
Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbädern
Fitnessstudios
Outlet-Centern und Malls
Volkshochschulen und Musikhochschulen
Ebenso sollen Kirchen, Moscheen und Synagogen keine Zusammenkünfte mehr abhalten

www.n-tv.de/21626512
... See MoreSee Less

View on Facebook

8 months ago

Das kann kein Zufall sein!

#DiePARTEI #DiePARTEIKaiserslautern #DiePARTEIhatimmerRecht
... See MoreSee Less

View on Facebook

8 months ago

Danke Die PARTEI - KV Ammerland für die feierliche Übergabe des „Wander-Gaulands“!
Wir versprechen dem alten Rechtspopulisten nicht allzu lange Unterschlupf zu gewähren *Zwinkersmiley*
... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Klischees Überwinden - Die PARTEI Wilhelmshaven ... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Kleine Erinnerung von uns zum Frauenkampftag.

Wir wünschen allen Genoss*innen heute und an allen anderen Tagen im Jahr viel Kraft und Erfolg!

Eure PARTEI Hamburg 💪
... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Aus aktuellem Anlass und höchster Dringlichkeit, wir dachten wir wären schon zu spät, aber zum Glück ist Schaltjahr, also pünktlich zum 30.2., möchten wir unseren Vorschlag für eine Kalenderreform vorbringen. Dieser sieht vor einen Monat abzuschaffen, da wir diesen für nicht mehr zeitgemäß und zu oft neu aufgewärmt halten. Die Rede ist natürlich vom - ihr wisst es schon: Merz. Dieser taucht immer wieder auf, wenn Mutti Merkel aufgrund ihrer Karnevalsdesinteresse nach den Feierlichkeiten nicht aufpasst und eingeschlafen ist, um uns mit altbackenen Themen wie Leitkultur zu nerven. Wir fordern: Schluss damit.

#DiePARTEI #Paderborn #DiePARTEIPaderborn #SchwarzÄrgern #MerzAbschaffen
... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Büroleiter Hoffmann berichtet weiter über den irren #Assange-Prozess in London. Link in den Kommentaren. ... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Gegen jeden Rassismus
Für eine freie, menschliche und solidarische Gesellschaft der Vielen

Aufruf zur Demonstration am 27.2.20, um 17.00 Uhr ab Oldenburg Hauptbahnhof-Südseite

Die Trauer um die rassistische Ermordung von 9 Menschen in Hanau, weil sie einen kurdischen, türkischen, afghanischen und Sinti-Roma-Hintergrund hatten, hat uns erst einmal sprachlos gemacht. Wir stehen in dieser Trauer an der Seite der Opfer und ihrer Familien und Freund*innen. Wir trauern mit ihnen und wir weinen mit ihnen. Wissend, dass wir ihre Trauer nicht wirklich nachempfinden können.
Das, was in Hanau passiert ist, macht uns aber auch wütend! Denn die Gewalt, die wir am Mittwochabend erleben mussten, ist nichts Neues, auch nicht, dass meist migrantische Menschen, Familien, Communities getroffen und nicht geschützt werden. Das kennen wir von den NSU-Morden, die bis heute nicht vollständig aufgeklärt wurden und als Morde von Einzeltäter*innen definiert werden, statt das rechtsradiale Netzwerk, das diese rassistischen Morde trägt, zu benennen und anzugreifen. Das kennen wir aber auch von den meisten anderen rassistischen Morden der letzten Jahre und Jahrzehnte.
Wir kennen auch, dass es einen gesellschaftlichen Aufschrei gibt, dass den Opfern das Mitleid ausgesprochen wird und dass versprochen wird, dass sich etwas ändert. Aber es ändert sich wenig, meist nichts. Letztlich werden sogar neue Gesetze verabschiedet, die sich gegen die Opfer richten.
„Die Toten im Mittelmeer und an den europäischen Außengrenzen sind die Brüder und Schwestern der Ermordeten“, so hat es eine Betroffene beschrieben.
Und die Täter*innen? Sie werden für psychisch krank erklärt, zu Einzeltäter*innen gemacht oder zu beidem, die geistigen Brandstifter, zum Beispiel von der AfD und von anderen Parteien, werden zu Interviews und Talkshows eingeladen, wo ihnen eine Bühne für ihre menschenverachtende Politik geboten wird, und die verhängten Strafen für die Täter*innen spiegeln meistens die Verharmlosung der rassistischen Taten wieder.
Wir müssen jetzt und endlich erkennen, dass zu lange beschwichtigt und verharmlost wurde, dass dem Rassismus in einer unsolidarischen Gesellschaft in diesem Land viel zu viel Raum gelassen wurde.
Denn mit den rassistischen Taten sind wir alle gemeint, aber getroffen werden Migrant*innen. Muslimen, Juden, Roma/Sinti, Schwarze.

Es ist mehr denn je Zeit zum Handeln!

Es gibt nur Menschen - Menschen, die unseren Schutz brauchen, die unsere Nachbar*innen und Freund*innen sind, die mit uns leben und lachen, die hier gerne mit uns leben wollen, von denen wir lernen können, mit denen wir auch streiten können - die aber niemals Fremde sind und sein dürfen.
Wir müssen uns klar machen, dass wir nicht auf die bauen können, die damals bei den NSU-Morden von Döner-Morden und heute von Shisha-Morden reden und von Fremdenfeindlichkeit statt von Rassismus.

Wir alle sind dafür verantwortlich, wie wir zusammenleben wollen, wie wir eine Gesellschaft aufbauen, in der Freiheit, Menschlichkeit und Solidarität keine Floskeln in Sonntagsreden sind, sondern die Grundlage unseres Zusammenlebens bestimmen - für alle Menschen.
Um das zu schaffen, müssen wir uns auf unsere eigenen Kräfte besinnen und noch viele Fragen und Probleme lösen. Das ist ein langer und auch kein einfacher Weg, aber nur so können wir dem zunehmenden Rassismus in der Gesellschaft und auch den anderen gesellschaftlichen Problemen begegnen und Lösungen finden, die für alle gut und richtig sind.

Es ist mehr als traurig, dass wieder Menschen sterben mussten, um das zu tun. Was muss denn noch passieren, damit wir aufwachen.

Wehret den Anfängen, stimmt dabei schon lange nicht mehr, wir sind mitten drin.

Deshalb kommt alle zur Demo am 27.2.2020
... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Chronik-Fotos ... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Darf gern geteilt werden. #Zwinkersmiley ... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Heute gab es im Ammerland eine kleine Revolution! Aufgrund der Geschehnisse in Hanau gab es in Bad Zwischenahn eine Mahnwache für die Opfer! Neben Vertretern der Partei DIE LINKE , zahlreichen Bürgern waren natürlich auch wir, die sehr gute Partei Die PARTEI vertreten! An dieser Stelle ein ganz grosses Danke an alle die dem Wetter trotzten und ihre Betroffenheit zum Ausdruck brachten!
Schade, dass keiner der spD, keiner der Spasspartei fdP und auch kein cdU Vertreter den Weg zur Mahnwache fand! Wir finden euch ganz schön traurig!
... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den Angehörigen der Opfer von Hanau! ... See MoreSee Less

View on Facebook

9 months ago

View on Facebook

9 months ago

Derzeit wird heiß über eine Entmilitarisierung der Kieler Woche diskutiert. Dazu wollen wir klarstellen:

Wir begrüßen grundsätzlich die militärische Zusammenarbeit mit unseren Verbündeten innerhalb und außerhalb der Nato. Bietet sie uns doch die Möglichkeit für eine konsequente Demilitarisierung nach deutschem Vorbild zu werben. Gewehre, die nicht schießen, Panzer, die nicht fahren und Flugzeuge, die nicht fliegen – so sieht gelebter Pazifismus aus!

Darüber hinaus sollte jedoch klar sein, dass der preußische Militarismus sowas von 80er ist. Also 1880er! An dieser Stelle zitieren wir auch gerne einmal die Schnackerinnen und Schnacker von der sPD:
„Nach Ende des Zweiten Weltkrieges gab der damalige Oberbürgermeister Andreas Gayk dem Segelereignis eine neue Struktur. Ein Fest der Völkerverständigung und des Friedens sollte die Kieler Woche werden.“

Oder nochmal in unseren Worten: Die KiWo ist dafür da, sich schon morgens den Bauch mit mäßigen Enchiladas vollzustopfen und dieses mit Billigbier von Rewe runter zu spülen, bevor man mittags beim Karussellfahren dann beides wieder auskotzt, um den Abend an der N-Joy-Bühne zu der Musik einer zweitklassigen Irish-Folk-Band ausklingen zu lassen. Eine militärische Nutzung des Ganzen halten wir für unangebracht.

Die aktuellen Versuche der Bundeswehr, zunehmend auch Minderjährige anzusprechen, sehen wir kritisch. Natürlich können wir verstehen, dass in Zeiten der wachsenden Kinder- und Jugendarmut auch neue Wege ausgelotet werden müssen. Militärisch halten wir dies jedoch für falsch. Schließlich haben wir den letzten Krieg mit minderjährigen Flakhelferinnen ja auch sehr klar verloren.

Deshalb würden wir uns für den Bundeswehr-Truck an der Kielline auch eine neue Ausrichtung wünschen, die den Alltag bei der "Truppe" nicht verharmlost oder gar glorifiziert. Vorstellen könnten wir uns T-Shirts mit dem Aufdruck: "Man löscht keine Krisenherde mit Ölbohrtürmen!" Kugelschreiber mit der Beschriftung: "Bei uns geht man gerne stiften!" Und Aufkleber mit Warnhinweisen, angelehnt an die auf Zigarettenpackungen. (z.B.: "Bundeswehr ist tödlich!" oder auch: "Zur Bundeswehr gehen fügt Ihnen und den Kindersoldaten in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zu!")
... See MoreSee Less

View on Facebook

10 months ago

View on Facebook

10 months ago

Wir schreiben das Jahr 1932, ein Regierungschef lässt sich durch die NSDAP stützen. Später dann schlägt derselbe Mann Adolf Hitler als Reichskanzler vor, ihm werden die Worte "In zwei Monaten haben wir Hitler in die Ecke gedrückt, dass er quietscht!" zugeschrieben. Eine fatale Fehlentscheidung...

Wehret den Anfängen! So wird seit Jahren vor dem immer weiter wirkenden Rechtsruck gewarnt. Aus der Geschichte lernen und nicht zulassen, dass sie sich wiederholt...

Wehret den Anfängen! Sagten wir erst am 27. Januar im Gedenken an die vielen Opfer des Holocausts.

Ein Ratsherr aus Wilhelmshaven betont, dass es eine demokratische Entscheidung war, Kemmerich zu wählen und sich die nötigen Stimmen von den Blau-Braunen zu holen. Demokratisch war auch die Wahl Franz von Papens und demokratisch war ebenfalls die Wahl der NSDAP, nach den Gesetzen der Weimarer Republik...

Also, liebe Spaßpartei, wehret den Anfängen! Ihr wisst, wie es damals ausgegangen ist. Lasst es nicht so weit kommen, korrigiert diesen Fehler!
... See MoreSee Less

View on Facebook

10 months ago

View on Facebook